BASIC ZWEI- UND EINFLÜGELTORE


gelten als eine Lösung für das Privatgrundstück und die Industrie


FÜLLUNG DES TOR- ODER PFORTENFLÜGELS

Tor- oder Pfortenflügel mit Gitterzaunsegmenten Basic Light Elemente mit einem Drahtdurchmesser von 6/5/6 oder dem Gitterzaunsegment Basic Elemente 8/6/8.
In die Konstruktion eingeschweißtes Gitterzaunsegment.

KOLLEKTION BASIC ZWEI- UND EINFLÜGELTORE

INFORMATIONEN

FARBEN


System DUPLEX

Die im System DUPLEX® angewandte Verbindung einer Zinkbeschichtung mit einer Lackschicht, ermöglicht die Lebensdauer der Zaunsysteme deutlich zu verlängern. Somit können wir sicher sein, dass die Zaunsysteme unabhängig vom Wetter ästhetisch bleiben.

Die Türen sind in feuerverzinkter oder verzinkter Ausführung mit Polyesterbeschichtung erhältlich. Standardmäßig in Farbe erhältlich: RAL 6005, RAL 7016, Feuerverzinkung

Grün | RAL 6005
Graphit | RAL 7016
Feuerverzinkung

TECHNISCHE PARAMETER


Torflügel

Mit Abmessungen übereinstimmender Toraufbau. Profile mit Querschnitten von 60x40 oder 80x40 mm. Im Flügel ist ein universelles Schloss mit veränderbarer Verriegelung. Bei Toren ein Einsteckriegel LOCINOX. An den Flügelseiten wurden Scharniergreifer von LOCINOX angeschweißt.

Abmessungen des Torpfostens

Die Torpfosten stellen einen Bestandteil des Produkts dar. Die Tragfähigkeit der Pfosten stimmt mit den Anforderungen der Beständigkeitswerte der gesamten Konstruktion überein. Pfosten mit pyramidenförmiger Schutzkappe aus Stahl. Bei der Herstellung der Pfosten wurden Profile mit folgenden Querschnitten angewandt: 80x80, 100x100, 120x120 und 160x160 mm.

ABMESSUNGEN DES TORPFOSTENS UND DER FLÜGEL
ATorbreite So [mm]Flügelbreite So [mm]
Pfostenprofil 80x80 mm 2000 - 2500 1000 - 1250
Pfostenprofil 100x100 mm 3000 - 4000 1500 - 2000
Pfostenprofil 120x120 mm 4500 - 5500-
Pfostenprofil 160x160 mm 6000 - 8000]-