Einflügeltor und Zweiflügeltor


Wir verleihen Ihnen das Gefühl von Sicherheit


ZWEIFLÜGELIGE TORE - MANUELL UND MIT ANTRIEB



Besondere Merkmale:


  • robust aufgebaute zweiflügelige Tore, die mithilfe von Montageplatten an Systempfosten aus Stahl oder am Mauerwerk montiert werden
  • die Flügel bewegen sich auf den in der Torachse montierten Scharnieren
  • je nach Segmentfüllungsmuster wird die Füllung aus Stahlprofilen oder Stäben gefertigt
  • symmetrische Flügelaufteilung; passiver Flügel mit einem Riegelwerk
  • manuelles Tor ist mit einem Schloss und einem Riegel versehen, der den passiven Flügel am Untergrund versperrt
  • in einem Tor mit Antrieb fehlt das Schloss und der Riegel, deren Funktionen vom Antrieb übernommen werden

RAUMORDNUNGSVORGABEN


Notwendige Einbaumaße und Kennzeichnungen für eine ordnungsgemäße Auswahl und Montage eines zweiflügeligen Tores - Ansicht vom Anwesen

So - Breite zwischen den Pfosten (Bestellmaß)
H - Torflügelhöhe (Bestellmaß)

 

EINFLÜGELTOR

Besondere Merkmale:


  • robust aufgebaute Tore, die mithilfe von Montageplatten an Systempfosten aus Stahl oder am Mauerwerk montiert werden
  • der Flügel bewegt sich auf den in der Torachse montierten Scharnieren
  • je nach dem Segmentfüllungsmuster wird die Füllung aus geformten Stahlprofilen oder Stäben gefertigt

EINBAUMASSE


Notwendige Einbaumaße und Kennzeichnung für eine ordnungsgemäße Auswahl und Montage einer Toranlage - Ansicht vom Anwesen.

So - Breite zwischen den Pfosten (Bestellmaß)
H - Flügelhöhe (Bestellmaß)

KORROSIONSSCHUTZ